Interesse?

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft oder einer Kooperation, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: vorstand@demokrative.ch

Keine Zeit, aber trotzdem mitmachen - Spenden hilft immer

Spielerisch erkunden, was Demokratie bedeutet und was die Qualität einer Demokratie ausmacht.

Aus den Projektzielen von Let's play Demokratiebarometer

 

Das Projekt

Quartettkarten CH

Im Rahmen des Projekts Let's play Demokratiebarometer entwickelten wir drei analoge Demokratie-Spiele auf der Grundlage des Forschungsprojektes Demokratiebarometer. Der Demokratiebarometer ist ein wissenschaftliches Instrument, welches die Qualität etablierter Demokratien misst und somit vergleichbar macht. Die Spiele machen die Erkenntnisse dieses Forschungsprojekt spielerisch erlernbar. Die Spiele inklusive Spielregeln stehen als print & play Vorlage zum kostenlosen Download zur Verfügung (siehe unten). Ergänzend gibt es eine Handreichung für Lehrpersonen mit Kurzbeschrieben der Spielvarianten und Hinweisen zur Einbettung in den Unterricht.

Die Erstellung der Spiele wurde vom Zentrum für Demokratie Aarau finanziell unterstützt. DasLogoDB Projekt wurde ausserdem von der Forschungsstelle Demokratische Innovationen der Goethe-Universität Frankfurt unterstützt und während der Entwicklungsphase im Wintersemester 2018/19 dort in der Lehre eingesetzt.

Die Demokrative ist auch nach Abschluss des Let's play Projektes im Jahr 2019 weiterhin im Bereich spielbasiertes Lernen in der politischen Bildung aktiv, u.a. mit dem Projekt Demogames.

 

Die Spiele

Die Spielvarianten DB-Quartett, DB-Supertrumpf und DB-Kniffel ermöglichen je nach Bildungsstufe und Zielgruppe unterschiedliche Lehr- und Lernziele.

Die Spiele eigenen sich insbesondere als

  • spielerischer Einstieg für Personen ohne explizites Vorwissen (insbesondere die DB-Quartett und DB-Supertrumpf Variante)
  • Ausgangspunkt für kontroverse Diskussionen über Demokratie und unterschiedliche Ausgestaltung von Demokratien (alle Spielvarianten)
  • vertiefte Beschäftigung mit dem Demokratie-Konzept des Forschungsprojektes Demokratiebarometer (alle Spielvarianten)
  • Wissen über und kritisches Hinterfragen von Demokratiequalität und Messungsinstrumenten im Demokratiebarometer (insbesondere die DB-Kniffel Variante)

Mehr Hinweise zu den unterschiedlichen Spielvarianten und dem thematischen Hintergrund sind in der Handreichung für Lehrpersonen zusammengefasst.

 

'Print-and-Play' Spielvorlagen zum HerunterladenSupertrumpf

Sämtliche Themenpakete und die Spielanleitung(en) sind als frei verfügbare Downloads erhältlich.
Die Spielmaterialien sind zum Herunterladen sowohl als einzelne Spiele verfügbar, sowie als auch als komprimierte Pakete in zwei Varianten. Im Folgenden eine kurze Beschreibung der verfügbaren Downloads, am Ende die Gesamtpakete:

  • "Quartettkarten inkl. Anleitung” (PDF-Download, Anleitungen & 32 Spielkarten)
    [Ausdruck: DinA4 Querformat, Farbdruck, 1 Seite pro Blatt, Vorder- & Rückseite]
    Diese Karten werden für alle Spielvarianten 1x pro Spiel benötigt: Quartett, Supertrumpf und Kniffel (im DB-Kniffel werden sie Zielkarten genannt).
         

Demokratiebarometer-Informationen «Quartettkarten inkl. Anleitung»: Auf den Karten sind bildhafte Darstellungen von existierenden Demokratien (Demokratie-Spider), acht Länder zu je vier verschiedenen Zeitpunkten, sowie eine Einstufung der jeweiligen Demokratie in dem entsprechenden Jahr auf den neun demokratischen Funktionen (Funktionswerte) des Projektes

 

  • "Kniffelkarten” (PDF-Download, 53 Subkomponenten von Demokratie auf Spielkarten)]
    [Ausdruck: DinA4 Querformat, Farbdruck, einseitig, 2x2 Karten pro Blatt]
    Diese Karten, inklusive individuell gestalteter Rückseiten, werden 1x pro Spiel für die Spielvariante DB-Kniffel benötigt. Pro Spiel DB-Kniffel können 3-7 Spieler*innen spielen.

         

Demokratiebarometer-Informationen «Kniffelkarten»: Diese Karten umfassen alle 53 im Demokratiebarometer verwendeten Subkomponenten (Kartenüberschrift), zeigen an welcher Komponente diese zugewiesen sind (im weissen Textkasten), und beinhalten eine Darstellung der Indikatoren (Bilder und Bildunterschriften), aus welcher sich die jeweilige Subkomponente zusammensetzt. Des Weiteren zeigen die Karten welchen Funktionen und welchen Prinzipien die Komponenten (und damit die Subkomponenten und Indikatoren) im Demokratiebarometer Projekt zugeordnet sind.

 

  • "Kniffel-Tableaus” [PDF-Download, 1x pro Spieler*in drucken]
    [Ausdruck: DinA4 Querformat, Farbdruck, einseitig, 1 Seite pro Blatt]
    Diese Materialien werden für die Spielvariante DB-Kniffel in der Anzahl der jeweiligen Spieler*innen benötigt. Pro Set Spielkarten DB-Kniffel können 3-7 Spieler*innen spielen.

 

  • "Spielanleitung DB-Kniffel” [3 Versionen, 1x pro Spiel drucken]Kniffelspiel
    [Ausdruck: DinA4 Hochformat, Farbdruck, doppelseitig, 1-2 Seiten pro Blatt]
    Es gibt verschiedene Sprachversionen dieser Spielregel: eine mit geschlechterinklusiven Formulierungen (Spieler*in), eine in generischem Femininum (Spielerin), eine in generischem Maskulinum (Spieler).
    Die Regel-Versionen verwenden entsprechend alternativ Spieler*in, Spielerin, Spieler als Personengruppen-Bezeichnung.
     
  • "Handreichung für Lehrpersonen” [PDF-Download, 1x pro Lehrperson drucken]
    [Ausdruck: DinA4 Hochformat, s/w oder Farbdruck, doppelseitig, 1-2 Seiten pro Blatt]
    Die Handreichung für Lehrpersonen umfasst Informationen über den thematischen Hintergrund, die unterschiedlichen Spielvarianten und Hinweise für die Vorbereitung und Einbettung der Materialien in Unterricht.
 
Weitere Download-Möglichkeiten und Spiele:

Vorformatiertes PDF Dokument für den einseitigen Farbausdruck DIN A4 um den korrekten Ausdruck der Dokumente und die Vorbereitung der Spiematerialien zu erleichtern. Das 78-seitige PDF enthält alle gelisteten Einzeldokumente als Gesamtdruckvorlage im DIN A4 Hochformat. Gut geeignet für alle, die möglichst einfach einen Gesamtüberblick bekommen wollen oder direkt ausdrucken und loslegen möchten

  • Auf der englischen Version dieser Webseite sind Downloads in englischer Sprache verfügbar. Achtung: In den beiden Sprachversionen sind unterschiedliche Spiele und Dokumente verfügbar. Für die englische Projektbeschreibung bitte Spracheinstellungen wechseln.

 

Projektteam, Nutzungsrechte und Kontakt

Die Projektverantwortlichen sind Saskia Ruth-Lovell, Rebecca Welge und Robert Lovell. Die Rechte an den Materialien liegen bei
den Projektverantwortlichen. Alle Materialien dürfen in vorliegender Form von Dritten genutzt werden, dazu gehört insbesondere der Einsatz im Klassenunterricht, in nicht-kommerziellen Bildungsveranstaltungen, an Universitäten, sowie die Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen und Trainer*innen im Bereich Demokratielernen (bitte Verweis unten nutzen). Bei Interesse an Verwendung in anderen Kontexten, an Weiterentwicklung oder Veränderung der Materialien kontaktieren Sie bitte eine*n der Projektverantwortlichen. Das gleiche gilt falls Sie die Materialien in einem kommerziellen Kontext verwenden möchten.

Verweis auf die Download-Materialien:

Ruth-Lovell, Saskia; Rebecca Welge; und Robert Lovell (2019) «Demokratie und Spiele: Lets Play Demokratiebarometer, print & play Materialien», Demokrative – Initiative für Politische Bildung, [https://demokrative.ch/index.php/de-de/projekte/db-spiele].

Bei Fragen zum Projekt melden Sie sich bitte per Email bei Rebecca Welge: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!